Unser Betrieb

Seit dem 1. Januar 2015 bewirtschaften wir den elterlichen Landwirtschaftsbetrieb. Auf unserem eher klein strukturierten Betrieb produzieren wir nebst diversen Markthackfrüchten auch Chicoreé-Wurzeln.  Zudem ziehen wir in unserer Fresseraufzucht rund 200 Tiere für die Grossviehmast auf . 

Unsere Region

Unser Betrieb liegt in mitten der vielfältigsten Ackerbauregion der Schweiz, dem schönen Berner Seeland. Genauer noch, liegt er in Spins bei Aarberg, zirka in der Mitte zwischen Bern und Biel. Unsere Region ist bekannt für die fruchtbaren Böden und den vielfältigen Gemüseanbau. Im Durchschnitt haben wir hier rund 900mm Niederschlag im Jahr.

Fresseraufzucht

Am 20. Oktober 2010 haben wir, nach einer 4-monatigen Umbauzeit der alten Ökonomiegebäude, mit der Fresseraufzucht begonnen. Der alte Milchviehstall wurde so umgebaut, dass zwei Gruppen à 35 Tiere Platz finden. Dabei sind die Tränkekälber auf Tiefstreue und die abgetränkten Tiere halten wir ebenfalls auf Stroh und in Liegeboxen. Unser Ziel ist es die kleinen Kälber, welche mit 75kg angeliefert werden, in nur 4 Monaten auf 210kg aufzumästen, damit sie danach bereit sind für die Grossviehmast. 

 

 

Ackerbau

Wir bewirtschaften 15ha landwirtschaftliche Nutzfläche, auf der wir Winterweizen, Zuckerrüben, Silomais, Kunstwiese und Chicoreé-Wurzeln anbauen. An unseren Standorten findet man vor allem sandiger Schluff mit einem durchschnittlichen Humusgehalt. Da es die tiefgründigen Moränenböden erlauben, werden alle unsere Kulturen im Mulchsaat- oder im Streifenfrässsaatverfahren angelegt. Dank der Bewässerungsringleitung sind wir in der Lage alle Felder zu bewässern.

 

 

 

info@simisfarm.ch

simisFarm Productions

Spins 10

CH-3270 Aarberg, Schweiz

  • facebook
  • Twitter Clean
  • w-googleplus

Alle Inhalte dieser Website sind Eigentum von simisFarm Productions